HomeKirchgemeindeAngeboteLebenswegRückblickKontaktDownload

Agenda

Gottesdienste

>Gottesdienste in Tegerfelden

>Abendgottesdienste in Lengnau

>Ökumenische Gottesdienste

>Fiire mit de Chliine

>Gottesdienst für Klein und Gross

>Chinderchile

>Frühgebet

>11vor11

Anlässe

Unterricht

Ferien

Angebote

Gottesdienste | ChinderchileWorkshop "fresh up"

Zurück Vorwärts 

Workshop "fresh up"

29.02.2020, 10.00 Uhr bis 29.02.2020, 17.00 Uhr

Kirchgemeindesaal Tegerfelden

 

Wie wollen wir Gottesdienst feiern?

 

Diese Frage lässt sich ganz unterschiedlich beantworten!

 

Die Kirchgemeinde Tegerfelden bietet ein breites Spektrum an Gottesdiensten. Neben den traditionell-klassischen Gottesdiensten hat sich eine Vielfalt von Gottesdienstfor-men entwickelt. Manche Gottesdienste sind sehr gut besucht, andere eher spärlich. Ei-nige Gottesdienstformen leben davon, dass sich ganz viele Menschen mit ihren Begabungen einbringen, andere werden von den Pfarrpersonen allein verantwortet. Ei-nige Gemeindeglieder schätzen eine klassische Bibelauslegung, für andere ist die Be-gegnung untereinander wichtig oder eine mitreissende Musik. Es gibt Gottesdienstbesuchende, die kommen immer, andere nur zu bestimmten Anlässen.

Was ist dir wichtig in einem Gottesdienst?

Welche Elemente bereichern deine Spiritualität?

Darüber möchten wir ins Gespräch kommen.

 

Wir sind gespannt, wie du diese Frage beantwortest.

Daher laden wir am Samstag, den 29. Februar 2020 von 10-17 Uhr

zum Workshop „Fresh up!"

 

Als Fachperson führt uns Dr. Jochen Kaiser (Kirchenmusiker und Liturgiewissenschaft-ler, Beauftragter für Musik und Gemeindeentwicklung der Reformierten Kirche des Kan-tons Zürich) durch den Anlass.

Wir freuen uns, wenn du dich einbringst.

 

Zum Mittagessen bist du eingeladen.

 

Damit wir entsprechend planen können, ist es hilfreich, wenn du dich bis am

Donnerstag, den 22.02.2020, bei Birgit Wintzer anmeldest:

bi.wintzer@kirche-tegerfelden.ch oder 056 245 11 55

 

Das Vorbereitungsteam

Conny Isenegger, Jochen Kaiser, Claude Pradervand,

Barbara Schiebler, Anita Sieber Hagenbach

und Birgit Wintzer

 

 

weitere Dokumente zum Runterladen